„First Class Honours“ bei der Big Challenge

Über 620.000 Teilnehmer in Europa, über 150.000 in Deutschland und über 11.000 in Baden-Württemberg — das sind die Eckdaten des diesjährigen europaweiten Englisch-Wettbewerbs „The Big Challenge“. Am Lessing-Gymnasium warfen 44 Schülerinnen und Schüler ihren sprichwörtlichen Hut in den Ring. Neben dem Englischunterricht konnten sich die Teilnehmer dieses Jahr auch online in der „Game Zone“ spielerisch auf den Wettbewerb vorbereiten — oder einfach so ihren Alltagswortschatz erweitern, an sprachlichen Knobelein üben oder mehr über den Alltag in englischsprachigen Ländern erfahren. 

 

Am Ende zahlte sich das Engagement aus: Alle Klassen erhielten eine Vielzahl an Preisen, die den Sprech- und Lesespaß am Englisch weiter fördern. Die Klassenbesten konnten jeweils mit „First Class Honours“ ausgezeichnet werden. Im landesweiten Vergleich erreichte dabei sogar über die Hälfte aller unserer Schülerinnen und Schüler eine Platzierung in den „Top-1000“; viele davon waren sogar unter den besten 100 in Baden-Württemberg.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer — das habt ihr toll gemacht! Wir hoffen, wir sehen euch nächstes Jahr wieder!