Cambridge AG

Cambridge-AG startet erfolgreich

Ende des letzten Schuljahres war es endlich soweit: Nach einem vollen Jahr der Vorbereitung traten vier der sechs Teilnehmer des ersten Cambridge-Vorbereitungskurses am Lessing-Gymnasium das weltweit renommierte „Cambridge Advanced Exam“ an. In einer mehrstündigen Prüfung stellten sie nicht nur ihre hervorragenden Englischkenntnisse unter Beweis, sondern zeigten auch ihre Bereitschaft, weit über das geforderte Maß hinaus und mit großem Arbeitsaufwand ihre Sprach- und Kommunikationsfähigkeiten zu verfeinern.

Ihr Engagement zahlte sich aus und die Zeugnisse sind nun angekommen! Alle vier Teilnehmer nahmen die über dem allgemeinen Abiturniveau liegende C1-Prüfung mit Bravour und bestanden die fünf Teilbereiche der Prüfung (Reading, Use of English, Writing, Listening und Speaking). Für ein Studium im englischsprachigen Ausland, internationale Praktika oder Bewerbungen nach dem Abitur stehen ihnen nun alle Möglichkeiten offen.

Unsere Glückwünsche gehen an Alexandra Hermann, Amelie Hof, Eileen Taubert und Johannes Herzig de Almeida. Alexandra und Amelie konnten die Prüfungskommissionen dabei sogar so sehr beeindrucken, dass sie im wahrsten Sinne über ihr Ziel-Niveau C1 („Advanced“) hinausschossen. Mit Top-Noten erreichten Sie für ihr Cambridge-Zeugnis das höchstmögliche Niveau C2 („Proficiency“). 

Auch dieses Schuljahr trifft sich die Cambridge-AG wieder zweimal wöchentlich, um Schülerinnen und Schüler der Kursstufe auf die C1-Prüfung vorzubereiten:

  •  Montag, 7. Stunde (13:05 bis 13:50 Uhr)
  • Dienstag, 0. Stunde (7 bis 7:45 Uhr)

Interessierte wenden sich mit ihren Fragen an Herrn Eisele (b.eisele@lessing-gymnasium.com).